Seminar­detailsWichtige Informationen auf einen Blick

Heiz- und Warmwasserkosten souverän vorbereiten und verarbeiten
Profilbild Anat Wand
Anat Wand

Wichtiges Wissen für den Hausverwalter: Wie bereite ich die Abrechnung über Heiz- und Warmwasserkosten richtig vor, wie vermeide ich Fehler und wie verarbeite ich die Daten richtig weiter? Viele Rückfragen und Schwierigkeiten entstehen durch mangelndes Wissen und Verständnis für diesen so sensiblen Bereich. Die Komplexität, der technische Fortschritt sowie sich ständig ändernde gesetzliche Grundlagen stellen Jahr für Jahr neue Herausforderungen dar. Durch fundierte Fachkenntnisse vermeiden Sie Fehler, reagieren souverän bei Kundenreklamationen sowie Verhandlungen mit Messdienstleister. Für Ihre individuellen Fragen steht reservierte Zeit zur Verfügung. Unsere Dozentin verfügt über jahrelange Praxiserfahrung und ist Sachverständige.

 

Aus dem Inhalt:

  • Pflichten und Vorschriften der Heizkostenverordnung
  • Pflicht zur Abrechnung und Verbrauchserfassung § 1 - 3 HeizkostenV
  • Wahl der Ausstattung gemäß § 4 - 5 HeizkostenV
  • das neue Eich- und Messgesetz
  • Abrechnungsmodalitäten für Wärme, Kälte, Warmwasser gemäß § 7 - 8 Heizkosten
  • Vorverteilung und die Nutzergruppenabrechnung nach § 5 - 6 HeizkostenV
  • Warmwasserkosten-Abrechnung nach § 9 Heizkosten
  • Schätzung nach § 9a HeizkostenV, Nutzerwechsel nach § 9b Heizkosten
  • Überschreitung der Höchstsätze gemäß § 10 Heizkosten
  • manuelle Erstellung einer Heizkostenabrechnung
  • die systematische Vorbereitung der Abrechnung
  • Plausibilisierung der Abrechnungsergebnisse
  • Zusammenarbeit mit Messdienstleister

Wir betrachten das Thema aus technischer, rechtlicher und kaufmännischer Sicht mit praktischen Fallbeispielen sowie Arbeitshilfen und Checklisten.

 

Dieses Seminar erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildungspflicht. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung mit 7,5 Zeitstunden / 6 Unterrichtsstunden.


Termine

26.01.2021 Stuttgart • 9:15 Uhr bis 16:45 Uhr

Hirsch Hotel • Stuttgarter Str. 7 • 73760 Ostfildern


27.01.2021 München • 9:15 Uhr bis 16:45 Uhr

Puchheimer Kulturcentrum PUC • Oskar-Maria-Graf-Str. 2-4 • 82178 Puchheim


Preis

Der Preis für die Teilnahme beläuft sich auf 195,-€ zzgl. MwSt. pro Person. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Anmeldung kostenfrei bis zu 7 Tage vor der Veranstaltung schriftlich umzubuchen oder zu stornieren. Einen Ersatzteilnehmer können Sie jederzeit benennen.