Seminar­detailsWichtige Informationen auf einen Blick

Abwicklung von Versicherungsschäden im Gemeinschafts- und Sondereigentum
Profilbild Carsten Vienken
Carsten Vienken

 

Die Anzahl der Versicherungsschäden steigt seit Jahren stetig und sorgt für einen hohen Arbeitsaufwand mit vielen rechtlichen Fallstricken und Unsicherheiten.


Lernen Sie von unserem erfahrenen Referenten Carsten Vienken, der selbst seit 20 Jahren Immobilien verwaltet, wie Sie professionell und rechtssicher Schäden am gemeinschaftlichen Eigentum sowie möglichen Folgeschäden am Sondereigentum ermitteln, kommunizieren und abwickeln. Herr Vienken zeigt Ihnen auch, wie Sie den Bearbeitungsaufwand reduzieren und vergüten lassen können.


Gewinnen Sie mit diesem Seminar Sicherheit in der rechtssicheren und korrekten Abwicklung von Versicherungsschäden und erhalten Sie kompaktes Wissen mit konkreten Lösungsvorschlägen.

 

Aus dem Inhalt:

  • Auswahl objektbezogener Sach- und Haftpflichtversicherungen
  • richtiges Erkennen und Ermitteln von Versicherungsschäden
  • Haftung vermeiden durch richtige Zuordnung von Sonder- und Gemeinschaftseigentum 
  • Kommunikation mit Eigentümern, Mietern und Handwerkern
  • reibungslose und rechtssichere Abwicklung des Versicherungsschadens 
  • vorbeugende Maßnahmen zur Reduzierung von Schäden

Dieses Webinar erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildungspflicht gemäß § 34c Abs. 2a GewO i.V.m. § 15b MaBV. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung mit 3,5 Stunden.


Termine

24.10.2023 Webinar von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr


Preis

Der Preis für die Teilnahme beläuft sich auf 105,-€ zzgl. MwSt. pro Person. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Anmeldung kostenfrei bis zu 7 Tage vor der Veranstaltung schriftlich umzubuchen oder zu stornieren. Einen Ersatzteilnehmer können Sie jederzeit benennen.