Alle Hausverwaltungen

Hausverwaltungs-Firma in Leipzig mit 2.300 Wohnungen zu verkaufen

Das Unternehmen besteht seit über 25 Jahren und betreut überwiegend WEGs, Mietobjekte und SEVs sowie Maklertätigkeiten.

  • Region

    Leipzig

  • Mitarbeiter

    16

  • Einheiten

    2300

  • Umsatz

    ca. 750.000 Euro HV plus 420.000 Euro Maklerbereich

  • Gewinn

    ca. 208.000 Euro

  • Kaufpreis

    525.000 Euro

Über die Hausverwaltung

Das Unternehmen besteht seit über 25 Jahren und verwaltet überwiegend Wohnungseigentümergemeinschaften nach dem WEG-Gesetz, betreut Mietobjekte für Miethausbesitzer und erbringt Leistungen als Sondereigentums-Verwalter. Zusätzlich besteht ein eigenständiges Makler-Unternehmen, das sich mit dem Verkauf und der Vermietung von Immobilien in der Region Leipzig beschäftigt. Die Aufträge dieses Unternehmens kommen vorwiegend aus der Hausverwaltungs-Firma. 

Der Inhaber beabsichtigt den Firmenverkauf, da er in den Ruhestand treten möchte. Im Hausverwaltungs-Unternehmen arbeiten derzeit neben dem Inhaber noch 12 Mitarbeiter in der Objektbetreuung und Buchhaltung (Voll- und Teilzeitkräfte). Das Büro ist ausreichend groß und verfügt über einen Versammlungsraum für Eigentümerversammlungen sowie Archivflächen im Keller. Im separaten Immobilien-Makler-Unternehmen arbeiten drei Vollzeitkräfte. 

Gearbeitet wird mit einer weit verbreiteten Branchensoftware sowie weiteren EDV-Programmen auf einem Inhouse-Server. Das Unternehmen ist modern aufgestellt und arbeitet erfolgreich vorwiegend digital, was von Mitarbeitern und Kunden geschätzt wird. 

Die Hausverwaltung kümmert sich engagiert um ihre Kunden. Deshalb ist das Unternehmen in seiner Region ein positiv bekannter Marktteilnehmer. Durch die Kundenzufriedenheit verzeichnet das Unternehmen eine sehr hohe Kundentreue. Der Verwaltungsbestand ist gepflegt und die Verwalterbestellungen werden üblicherweise problemlos verlängert. Die meisten Objekte liegen im Umkreis von 15 Kilometern um das Büro herum. Der Inhaber führt bisher einen Großteil der Eigentümerversammlungen selbst durch. Da zahlreiche der betreuten Objekte Kapitalanlegern aus den westlichen Bundesländern gehören, ist die persönliche Teilnahmequote der Eigentümer an den Versammlungen eher unterdurchschnittlich. 

Das Unternehmen erwirtschaftet seit Jahren sehr verlässliche Umsätze sowohl in der Hausverwaltungs-GmbH wie auch in der Maklerfirma. Das Geschäftsfeld ist äußerst stabil, Mitarbeiter sind ausreichend vorhanden, die EDV sowie die Arbeitsmethoden entsprechen modernen Ansprüchen. 

Gesucht wird ein kompetenter Nachfolger mit mehrjähriger Praxiserfahrung aus dem Hausverwaltungs-Bereich und/oder Immobilienmakler-Bereich, der diesen Betrieb übernimmt und fortführt. Zu beachten ist jedoch, dass nach dem Verkauf und der Übergabe zwei Führungskräfte das Unternehmen verlassen. 

Der Inhaber und der angestellte Geschäftsführer stehen beide für eine intensive Einarbeitung des Käufers zur Verfügung. 

Sie haben Interesse an dieser Hausverwaltung?

Melden Sie sich einfach per E-Mail bei Petra Zimmermann.

Petra Zimmermann

Kundenbetreuung Nachfolge

Jetzt kontaktieren

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Petra Zimmermann

Kundenbetreuung Nachfolge